Maaslinger Impressionen

Neustart in der Landesliga.

 Mit attraktivem Offensivfußball wollen die Maaslinger die Zuschauer begeistern. Als Zielvorgabe für den ausgeglichenen Kader mit technisch starken Spielern hat Trainer Andreas Schwemling das obere Tabellendrittel ausgegeben.

RWM-Damen starten durch.

 Nach dem knapp verpassten Aufstieg im allerletzten Spiel, will das junge Team diese Saison da weiter machen, wo es letzte Saison aufgehört hat und wieder oben mitmischen.

RWM II mit neuem Trainergespann.

 Personell muss die Maaslinger Reserve auf eine Handvoll Stammkräfte verletzungsbedingt zum Saisonstart verzichten. Trotzdem ist der neue Trainer Tobias Segelhorst guten Mutes, schnell in die Siegerspur zu finden und das Potential der jungen Mannschaft auszuschöpfen.

Früh übt sich.

 Gemeinschaftlich zum Erfolg und für eine erfolgreiche Jugendarbeit: Spiel mit in der Jugendspielgemeinschaft von TuS Petershagen/Ovenstädt und SC Rot-Weiß Maaslingen.

Einladung zum Maaslinger Winterfest 2017

in Mein RWM

Die Mannschaften der Damen, der Zweiten und der Dritten laden recht herzlich alle Vereinsangehörigen sowie deren Partner zum gemeinsamen Winterfest ein.

Für einen Unkostenbeitrag in Höhe von 35 EUR pro Person (ab 15 Jahre) ist für Essen, Getränke und Musik vom DJ gesorgt. weiterlesen »

+++ WICHTIG: RWM braucht Deine Unterstützung +++

in Schiedsrichter

Liebe Vereinsmitglieder, Fans und Freunde des Fußballs in Maaslingen!

RWM braucht Eure Hilfe. weiterlesen »

Nach dem Absrutschen auf einen Abstiegsplatz letzte Woche, meldet sich RWM mit einem deutlichen und wichtigen 5:2-Sieg gegen Suryoye Paderborn zurück. Durch die Tore von Tim Ruhland (3), Robert Kleine und einem Eigentor der Gäste konnten die Maaslinger trotz zweimaligem Rückstand den Sieg davon tragen. weiterlesen »

Original-Artikel lesen »

Im wichtigen 6-Punkte-Spiel gegen den SV Avenwedde ging RWM früh in Führung, musste bis Spielende aber noch zwei Gegentreffer hinnehmen und verlor somit 1:2. Bezeichned fiel der Siegtrefferfür Avenwedde mit der letzten Aktion des Spiels und RWM rangiert nun auf einem direkt Abstiegsplatz. Den Maaslinger Treffer erzielte Tim Ruhland. weiterlesen »

Original-Artikel lesen »

Im Auswärtsspiel gegen den Hövelhofer SV lagen die Maaslinger bereits zur Pause mit 0:4 zurück. Die zwei Tore von Tim Ruhland konnten den Sieg der Hausherren jedoch nicht mehr gefährden. Die kommenden Spiele vor der Winterpause gilt es nun zu gewinnen, sofern RWM sich von den Abstiegsrängen nochmal distanzieren möchte. weiterlesen »

Original-Artikel lesen »

Trotz zwischenzeitlicher Führung unterlag RWM der Spvg. Steinhagen mit 1:3. Dadurch fallen die Maaslinger in der Tabelle weiter zurück und sind nun punktgleich mit dem ersten Absteiger. Lediglich das bessere Tortverhältnis bewahrt RWM vom direkten Abstiegsplatz. Den einzigen Maaslinger Treffer erzielte Pascal Hergott. weiterlesen »

Original-Artikel lesen »

Trotz zwischenzeitlicher 2:1-Führung verliert RWM gegen den Tabellennachbarn SV Eidinghausen-Werste mit 3:4. Durch die Niederlage sind die Maaslingern nun punktgleich mit dem ersten Absteiger in der Tabelle. Die Treffer für RWM erzielten Bastian Rode (2 Tore) und Sebastian Hull. weiterlesen »

Original-Artikel lesen »

Auf dem heimischen Platz unterliegt RWM dem TuS Tengern mit 1:3. Trotz zwischenzeitlichem Ausgleich durch Tim Ruhland müssen die Maaslinger noch zwei Gegentreffer in der Schlussviertelstunde hinnehmen. weiterlesen »

Original-Artikel lesen »

Später Jubel für RWM II

in RWM II

RWM II hat mit einem 3:2-Sieg gegen den Tabellennachbarn FT Dützen III, den zweiten Dreier in Folge geholt und verbessert sich durch den Sieg auf Rang 5. In Dützen entschied der Maaslinger Spieler Marco Damke das Spiel durch sein Tor erst in der Nachspielzeit. weiterlesen »

Gegen den VfB Fichte Bielefeld gelang den Maaslingern zwar der kurzzeitige Anschlusstreffer, doch ein weiteres Tor der Hausherren besiegelte die Maaslinger 1:3-Niederlage. Einziger Maaslinger Torschütze war Danny Odoy. weiterlesen »

Original-Artikel lesen »
Best of RW Maaslingen